German Design Award 2016

German Design Award Ceremony 2016. Nico Reinhardt, Benjamin Würkner, Markus Holzbach

Spacekitchen Frankfurt erhält in beiden Kategorien eine Auszeichnung

In der Kategorie Excellent Product Design - Entertainment ist das portable Lautsprechersystem CURV 500® mit einem Winner Award ausgezeichnet.

In der Kategorie Excellent Communication Design - Interior Architecture ist die Innenarchitektur der Praxis dental:fit mit einer Special Mention prämiert.

Winner

Portable Array System CURV 500

Die internationale Fachjury Cees de Bont, Deborah Dawton und Moni Wolf begründete ihre Entscheidung, das portable Array System CURV 500® mit einem Winner Award zu prämieren, mit dem Statement:

„Das portable Lautsprechersystem CURV 500® zeichnet sich durch einen integrierten Mischer und kabellose Plug and Play-Verbindungen der Satelliten aus. Die Gestaltung des leichten Subwoovers bietet einen ergonomischen Tragekomfort, wobei die Formensprache Leichtigkeit und Benutzerfreundlichkeit kommuniziert. Technisch überzeugt das kompakte Line Array mit einem innovativem Sound und professionellen Konfigurationsmöglichkeiten für unterschiedlichste Anwendungen.“

Zur Projekt Seite

German Design Award 2016 - Winner

Special Mention

Praxis dental:fit

Die Innenarchitektur der Praxis dental:fit wurde von der Fachjury Michel Casertano, Dr. Angelika Nollert und Prof. Hartmut A. Raiser mit einer Special Mention für auszeichnungswürdig erklärt:

„Das Design für die Zahnarztpraxis überzeugt durch eine moderne und zeitgemäße Formensprache, die die Unternehmensidentität klar widerspiegelt. Das monolithisch wirkende Empfangsobjekt aus weißem Acrylstein präsentiert sich als ästhetisch aufgeladene, ikonografische Skulptur. Die organischen Formen, die Materialität und die Idee der Bewegung setzen sich in der Raumgestaltung fort. So entsteht im Empfangsbereich eine helle und freundliche Atmosphäre, die sich in die übrigen Räume überträgt.“

Zur Projekt Seite

German Design Award 2016 - Special Mention

Der Award

Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung.

Sein Ziel: einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Jährlich werden daher hochkarätige Einreichungen aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign prämiert, die alle auf ihre Art wegweisend in der internationalen Designlandschaft sind. Der 2012 initiierte German Design Award zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen.

Winner

Pro Kategorie werden die besten 15 Designerzeugnisse als Winner ausgezeichnet. Die Winner werden in jeder Kategorie des German Design Award von einer eigenen Fachjury ausgewählt.

Special Mention

Mit dem Prädikat Special Mention werden Arbeiten gewürdigt, deren Design besonders gelungene Teilaspekte oder Lösungen aufweist – eine Auszeichnung, die das Engagement von Unternehmen und Designern honoriert.

Kategorien

Um die Vielfalt der Produkt- und Kommunikationskultur adäquat abzubilden, teilt sich der German Design Award in die Segmente Excellent Product Design und Excellent Communication Design. Diese decken alle Bereiche des täglichen Lebens ab. In jeder der Wettbewerbskategorien werden die Auszeichnung Gold, Winner und Special Mention vergeben. Spacekitchen Frankfurt beweist in beiden Kategorien ausgezeichnete Designarbeit.

Download

Kontakt

+49 (0) 69 408 989 66

Spacekitchen Frankfurt
Robert-Mayer-Straße 49
60486 Frankfurt / Main