Baumwipfelpfad Soonwald

baumwipfelpfad holzbach
baumwipfelpfad holzbach

Der Baumwipfelpfad Soonwald

Mit dem entworfenen Baumwipfelpfad wird eine Möglichkeit geschaffen, die Natur aus einem völlig neuen Blickwinkel zu erfahren und mit einmaligen Ein- und Ausblicken in die Umgebung das Gebiet neu zu erleben. Vom Waldhotel aus werden Kinder, Erwachsene und Behinderte auf dem geplanten Baumwipfelpfad bis zur Ruine am Koppenstein geführt. Der Pfad bewegt sich dabei unter-, inner- und oberhalb der Baumkronen.

Die ästhetische Tragkonstruktion basiert auf dem Tensegrity-Prinzip – einem aus Zug- und Druckelementen bestehenden selbststabilisier­enden System. Da sich die Struktur stabilisiert und im Gleichgewicht steht, werden keine zusätzlichen Abstrebungen der Pylone notwendig und der Eingriff in die Natur wird minimiert. Der Baumwipfelpfad geht durch seine Materialität und sein aufgelöstes Erscheinungsbild eine Symbiose mit der Natur ein.

baumwipfelpfad holzbach

Entwurf

Prof. Dr. Markus Holzbach
Holzbach Architekten

Kontakt

+49 (0) 69 408 989 66

Spacekitchen
Robert-Mayer-Straße 49
60486 Frankfurt / Main